Montag, Mai 27, 2013

"Beute" für den Herzkissennähtag


In den letzten Tagen war ich auf "Beutezug" für den Herzkissennähtag.
Das Quilt Cabin in Dortmund hielt eine große Überraschung für uns bereit. Neben tollen Stöffchen füllte mein Auto auch einen Riesensack super fluffiges weiches Füllmaterial.
Die Quiltmaus aus Hamm suchte ebenfalls wunderschöne Stoffe für unsere Aktion aus.

Und nachdem die Fähnchen von hier für den Herzkissennähtag ( am QUIP Day 15.06.2013) allgemein großen Anklang gefunden haben, sind aus pinken kleineren Stoffen noch weitere Fähnchen entstanden:
Muster von Carol Doak

Amerika-Herz, Muster aus dem Internet

Herz aus Reginas pinker Knopfsammlung
Aus einem Streifenpaket entstanden diese 3 Läufer für unsere Gemeinde.
Wir sagen damit Danke für die Räume und schmücken die Tische im Buffettbereich.


 





Das Muster für die beiden ersten Läufer gibts es hier. Die Reste wurden dann im dritten Läufer verarbeitet. Den PP-Fisch aus den Spitzen findet Ihr hier.

Beim Quilting habe ich mich ausgetobt. Ich zeige Euch mal Details und die Rückseiten der beiden ersten Läufer:
 


 
 

Vielen herzlichen Dank an das Quilt Cabin und die Quiltmaus für die tolle Unterstützung.

Bea

Kommentare:

  1. Liebe Bea,
    Es freut mich dass Du so reichlich Beute gemacht hast, Die Läufer sind hübsch und das Quilting erste Sahne -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bea,
    sehr schön deine Ausbeute. Die Fähnchen gefallen mir
    besonders gut... ;-)

    Bis neulich - Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Die Läufer sind sehr schön und super gequiltet. Ich bringe auch doppelte Hilfe fürs Kissen befüllen mit.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen