Donnerstag, Mai 16, 2013

Mai Mini der Patchwork Gilde

Heike Vollmer gab mit ihrem Miniquilt bei der Gildeaktion den Anstoß:
Hemmungslos, austoben, etwas versuchen....
Ihre Stoffe waren handgefärbt in rot und gelb...
Tja, ich fand leider keine Fundstücke in meinen Kisten, die diese Farbkombi hergaben.
Aber viel grün....ok... dann nehme ich eben grün...
So konnte ich meinen Vorsatz, keine neu gekauften Stoffe zu verwenden verwirklichen.
Handgefärbte Stoffe von Martina (http://www.handgefaerbt.de), mit Acrylfarben bemaltes Vliesofix für die Blüten und Gräser, ein Filzband in Grasoptik, etwas Organza, etwas quilten, Perlen....
Mein "Spring Flows":
LG Bea

Kommentare:

  1. Liebe Bea,
    Den finde ich sehr frühlingshaft schön, viel Freude damit und liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bea, mit der Anleitung konnte ich ja zugegebenermaßen nicht viel anfangen. Lag vielleicht an den Farben. Aber Deine Umsetzung ist mehr als gelungen. Das Grün macht Lust es auch mal zu probieren.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bea,
    einen wundervollen Quilt hast Du da genäht. Die Stoffe von Martina haben einen wundervollen traumhaften Schimmer. Prima!
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe ihn schon im Original gesehen und da ist er noch viel schöööner!!! Bea, wünsch dir viel Freude damit!! Lg Elisabeth

    AntwortenLöschen