Samstag, Oktober 12, 2013

gestubste Technik-Verpackung

Technik braucht Verpackung.... zum Schutz, für die Reise, weils schön aussieht und manchmal auch zum Wiederfinden (g).
Schon lange wollte ich dieses Tablet mit etwas genähtem begünstigen. Aber wie das dann so ist, manchmal braucht es seine Zeit und einen, der einen anstubst.
Den (Stubser) gab Jutta mit ihrem Post von hier.

So mancher FQ wartete noch still in meinen Kisten auf seine Verarbeitung und dieser graue Batik mit Blättern hier hat es nun an die Öffentlichkeit geschafft.

Mein "Ladekabel-Rucksack" hat eine Gummizugkante und die Klappe schließe ich mit Kam-Snaps.
Bei diesem Tablet gibt es einen dickeren Stecker und etwas mehr Kabel zum Verstauen.  
mit "Füllung"
ohne "Füllung"











Danke Jutta für deinen Stubser.

Bea

Kommentare:

  1. Hallo Bea,
    Dein Täschchen sieht total klasse aus (und erinnert mich daran, dass ich meine Kindlehülle an meinen Sohn weitergereicht habe...).
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Verpackung. Wollte ich auch schon immer mal nähen aber bei mir reicht kein "Stubser" ...;-)

    Bis neulich - Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Schön ist die Hülle geworden. Vor allem auch klasse, dass Du die Kabel auch dabei hast.
    LG Cordula

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Bea,
    so eine Tasche steht auch noch auf meiner ToDo-Liste. Der Stoff gefällt mir sehr gut.
    LG
    Gerlinde

    AntwortenLöschen