Freitag, November 15, 2013

November-Farbklecks - Buchklecks 15

Rollentausch: Benni Harper ist das Opfer. Nein, keine Angst, sie wird nicht sterben. Aber Benni wird bedroht und das ständig und überall, auf alle möglichen Art und Weisen. Natürlich ermittelt sie auch in ihrem eigenen Fall. Gleichzeitig wird die Vergangenheit der Hauptcharaktere beleuchtet.



"Tödliche Schatten"
von Earlene Fowler
Verlag btb-Verlag
amerikanischer Originaltitel Sunshine and Shadow, 2003
deutsche Ausgabe 2007
Taschenbuch, 350 Seiten
ISBN 978-3-442-73705-5
(nur noch gebraucht)

In diesem Buch sind einige Übersetzungsfehler auffällig. Während die wortwörtlichen Fehler den nur in deutsch Lesenden nicht so auffallen, sind grammatikalische Fauxpas deutlicher. Schade. Die Geschichte an sich bleibt rund. Die Hauptperson Benni verliert hier jedoch an Spontanität und Spannung und wirkt im Gegensatz zu anderen Bänden eher ängstlich.   

Der Originaltitel bedeutet exakt übersetzt Sonnenschein und Schatten - also Licht und Schatten - was zur Geschichte des Buches paßt. Es ist ein traditionelles Muster, was viel bei den Amish genäht wurde. Es zeigt das Spiel mit hellen und dunkleren Farben, die in Quadraten um ein Mittelquadrat geführt werden. Schöne Beispiele kann man z. B. hier ansehen: pinterest.  

Bea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen