Donnerstag, Juni 12, 2014

21.06.2014 QUIP-Day in Lünen


Es ist wieder soweit:
Die St.-Marien-Quilter laden ein:
                        21. Juni 2014
                        von 10 – ca. 16:30  Uhr
                        ins Pfarrzentrum St. Marien,
                        St.-Marien-Kirchplatz 7, 44534 Lünen
Zum 4. Mal wird der QUIP-Day (Quilting in Public-Day = Tag des öffentlichen Quiltens) in Lünen veranstaltet. In diesem Jahr wollen wir nach den Herzkissen Aktionstagen der letzten Jahre wieder gemeinsam für den „Guten Zweck“ nähen.
Es werden sogenannte „Nestel – oder Fühldecken“ entstehen.
Demenzkranke PatientInnen sind oft sehr unruhig und zupfen und zerren an sich selbst und allen möglichen Dingen herum. Bei dieser motorischen Unruhe können wir mit Nesteldecken helfen. Das Altenzentrum St. Norbert in unserer Pfarrei freut sich auf unsere Decken.
Neben einer Nähmaschine bringt bitte noch ein Verlängerungskabel und eine Mehrfachsteckdose mit. Dazu das übliche Nähzubehör wie Schere, Garn, Nadeln und so weiter. Wir werden Material vor Ort haben, sind aber glücklich, wenn auch Ihr in Euren Schränke nach brauchbaren Reste z. B. aus dem Patchworkbereich oder der Kleidungsschneiderei findet. (Bitte die mitgebrachten Materialien hinterher wieder mitnehmen, wir haben keine Lagerkapazitäten!)
Als Material kommt so ziemlich alles in Frage, was sich nähen und waschen lässt:
Bringt gern saubere Stoffe für die Nesteldecken mit, die „haptisch“ sind: zum Beispiel Cordstoffe, Spitzen, Samt, Frottee, Stoffe mit Strukturoberflächen, Plüsch, gehäkelte Deckchen, eben alles, was sich gut anfühlt. 
Außerdem kann man die Decke noch mit einigen zusätzlichen Elementen "interessanter" gestalten: Knöpfe, Bänder, kleine Taschen, Reißverschlüsse, Hemdsärmel, Knopfleisten, Borden, usw....
Wir wollen auch wieder ein buntes Näh-Buffet zusammen stellen. Wir freuen uns, wenn Ihr für unseren bunten Tisch wieder eine Kleinigkeit zu Essen mitbringen.
(Kontaktadressen inzwischen gelöscht.)

Nesteldecke der Gruppe Quilt-Art Dortmund
Wir freuen uns auf Eure Teilnahme.
Beispiele für Nestel- oder Fühldecken findet man zum Beispiel aif dem Blog der Gruppe Quilt-Art Dortmund.
Bea
 

Kommentare:

  1. Wenn nichts dazwischen kommt, bin ich dabei. Habe auch schon ein paar Sachen rausgesucht.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  2. Freu mich auf Samstag...;-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bea!
    Eine tolle Aktion, die ihr da machen wollt. Ich hoffe, es kommen viele vorbei und ihr bekommt viele Decken fertig!
    LG, Rike

    AntwortenLöschen