Sonntag, August 31, 2014

... in guten wie in schlechten Zeiten

Gestern war Hochzeit.
Eine total nettes Paar, eine schöne Feier und super lecker Essen.... :-)


Bei solchen Gelegenheiten suchen wir immer nach neckischen Geschenkideen und sind (natürlich!) im großen weiten Internet fündig geworden. Hier bei "Feines Stöffchen" fanden wir die "Gute-Zeiten-Schlechte-Zeiten-Dosen".

Bei den Behältern sind wir dann auf zwei runde Keksdosen "umgestiegen". Die mussten natürlich erst einmal geleert werden... (Schrecklich, wenn man Kekse essen muss! grins)


In die "Gute-Zeiten-Dose" kam dann alles, was einem so gut tut: Musik, ein Film, Popkorn, Schocki, Sekt, Duftbad, Kerze, usw. usw.

Die "Schlechte-Zeiten-Dose" war gefüllt mit Taschentüchern, Salbei-Bonbons, Magensalz, Anti-Stress-Bad, Vitaminen, einer Lesebrille, usw. usw.

Um die Dosen kam eine weiße Schärpe bestickt mit "Gute Zeiten" bzw. "Schlechte Zeiten" und einer passenden Applikation (Herz und Rotes Kreuz), die sich auch auf den dazugehöreden Karten mit ersten Hinweisen zur Nutzung des Inhalts wieder finden.

Ich hoffe für das Paar, das es die "Schlechte Zeiten-Dose" nicht so oft braucht.

Alles Gute noch einmal von uns an Euch zwei!

Kommentare:

  1. Das ist mal eine gute Idee, ein sehr schönes Geschenk!
    LG
    KATRIN W .

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich eine sehr gute Idee.
    Liebe grüße Monika

    AntwortenLöschen
  3. Habs schon auf fb gesehen und wollte schon nach dem Inhat fragen, das hat sich ja nun erledigt! Gut ausgesucht die Sachen! Hatte für meine Tochter auch mal so ein "Notfalltäschchen" mit löslichem Kaffee, einer Tütensuppe, Plaster usw gemacht, das macht immer viel Spass, solche Sachen auszusuchen!
    LG von Regina

    AntwortenLöschen
  4. Herrliche Idee!!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen