Donnerstag, Januar 28, 2016

Neuner-Blöcke für LA I

Manchmal bekomme ich von lieben Menschen Überraschungs-Patchwork-Post.
In einem dieser Pakete waren im letzten Jahr diese Nine-Patch Blöcke, 20 an der Zahl.

Vielen Dank Marita!

Diese Blöcke erreichen mich dann mit der Maßgabe, sie für einen guten Zweck zu verwenden... in unserer Pfarrei zum Beispiel oder für Spendenquilts.

Die Blöcke waren zwar groß, aber für eine ausreichend breite und lange Decke nicht genug....  
für eine Tischdecke zu viel...

und die Blöcke gefielen mir auch nicht.... so direkt nebeneinander ...

Ein Gitter nähen? Nein.

Also habe ich erst einmal den Rollschneider gezückt....
und neu gepuzzelt....

Das ist mir zu brav...
...wahrscheinlich wird es wieder ein normales disappearing Nine-Patch Layout ....

....für einen Läufer und eine Tischdecke .... die gehen dann in das neue "Übergangsbesprechungszimmer" in unsere Pfarrei nach LA (Lünen-Alstedde).

- wird fortgesetzt -

Kommentare:

  1. Du machst da ganz bestimmt etwas schönes draus. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Tja Bea, kommt Zeit kommt Rat!! Du wirst ganz bestimmt etwas Schönes daraus Sticheln!! LG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es toll, dass du immer wieder aus allen Resten noch etwas schönes nähst.

    AntwortenLöschen