Sonntag, Januar 01, 2017

Persönlicher "Normbereich" bei 66


2015 muss ein Ausreißer gewesen sein. Das stellte ich heute bei meiner "fast ersten Tat" in meinem Nähzimmer fest:

Nach erfolgreicher Leerung der "Sammelkiste" darf ich stolz die Zahl 66 notieren.

(Zur Erinnerung: 2015: 95, 2014: 64, 2013: 67)

Da ist sie wieder: meine "leere Röllchen-Statistik" ;-)
Auf keinen Fall ernst zu nehmen und einfach nur ein Spaß.

Unser Kindergarten freut sich auf neue Basteleinheiten.

Ein paar Raitäten haben sich wieder eingefunden: Eine der letzten Rollen meiner "alte-PET-Flaschen-Wiederverwertungsgarn-Einkäufe"... was war da eigentlich für eine Farbe drauf? Gibt es das Garn noch irgendwo?
Horten in Dortmund. Das ist echt lange her! Da gab es diese Megarollen. Schwarz und weiß hatte ich gekauft. Und das Garn war noch gut dank der lichtsicheren Lagerung! Genauso wie das Garn auf diesen "geerbten" Schätzen:
Ich bin inzwischen vielfach auf Konen umgestiegen. Damit meine ich aber nicht das dünne Overlockgarn. Es gibt in den Fachgeschäften auch Garne in anderen Stärken, die ich für mein Hobby nutzen kann.
Die leere Kiste ist wieder aufgestellt. Mal sehen, was 2017 so bringt.

PS: Ich bin gespannt, ob noch jemand eine leere-Röllchen-Statistik veröffentlicht. ;-)

Kommentare:

  1. Liebe Bea,
    ich zähle auch seit ein paar Jahren meine leeren Röllchen, bin aber noch nicht an der Stelle angekommen.
    Bei mir ist es immer weniger geworden, weil ich auch inzwischen mehr Garne mit langen Lauflängen verwende...
    Alles Gute im Neuen Jahr und allzeit guten Faden!
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bea,
    das ist ja mal wieder eine echte Steilvorlage, die du da hinlegst, von wegen Normbereich, ich wette, das ist wieder einmal der Streckenrekord ;-) Meine Röllekes gehen nächste Woche auf den Weg zu dir, hab einen guten Start ins neue Jahr, liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bea,
    Deine Statistik ist sehr beeindruckend! Ich habe es auf ganze 5 leere Rollen gebracht.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen