Dienstag, März 21, 2017

Es geht wieder los!

Wir arbeiten an unserem neuen Verlosungsquilt für die Gemeinde:
Martina an der Stanze
Regina sortiert
Marianne bügelt
Dina, Claudia und Bettina mit den ersten Nähten
Marlene bereitet derweil eine Überraschung aus den Resten vor
Annette hat den ersten Block genäht
Reste
In 14 Tagen geht es weiter.... das wird wieder eine schöne Decke... bunt und fröhlich!
Tolle Truppe!

Sonntag, März 12, 2017

Können Herzen heilen?

Unter Quiltern ist es sehr verbreitet jemandem, dem es gerade so gar nicht gut geht, der z. B. eine schwere Krankheit hat, ein heilendes Herz zu schicken.

So einen meist "geheim" gehaltenen Aufruf im Freundes- und Bekanntenkreis der betroffenen Person bekam ich vor ein paar Wochen. Ich komme dem natürlich gerne nach, insbesondere, weil man sich ja irgendwie kennt - auch wenn dieses Kennen "nur" über das Web entstanden ist.

Rot war gewünscht, moderner heller Hintergrund. Es gibt sooo viele Herzenmuster. Hier findet man eine gute Sammlung mit verschiedenen Techniken.

Ich habe mich für ein Log Cabin Herz entschieden... ein bisserl Symbolik: alles dreht sich um den Mittelpunkt oder geht zum Mittelpunkt.

Und um auf die Frage im Titel zu diesem Post zu antworten: Ja, ich hoffe, dass Herzen heilen können. Ganz fest!


Derzeit gibt es nicht sooo viele Posts von mir. Keine Sorge, ich bin nicht krank. In meiner Familie ist aber sozusagen einiges los: Veränderungen, die begleitet werden wollen. Da fehlt es mir an Zeit. Ich gehe aber nicht verloren... irgendwann klappt alles wieder in normalen Strukturen. Dann komme ich wieder. Bis dahin melde ich mich nur hin und wieder. ;-)

LG Bea